Musik und Tanz aus Lateinamerika, Sprache, Speisen, Getränke und Menschen – live und mitten in Wien!

Das Festival findet heuer zum 7. Mal unter dem Motto "Zum Rhythmus Unserer Stimmen",  am Samstag, den 30. Juni, im Böhmischen Prater 1100 statt.

Das Programm startet um 14:30 Uhr mit bilingualen Aktivitäten für Kinder und einer Zauber-Show.

Um 16:15 Uhr gibt es unsere traditionelle Riesen-Piñata.

Ab 17:00 Uhr geht es dann los mit Live-Musik und Tanz aus der lokalen Latino-Musik-Szene:

Fusión Latina de Rodrigo Sarmiento – Salsa, Cumbia, Merengue, Bachata
Capoeira Sul da Bahía – Brasilianische Tänze
Angélica Rimoldi & Porque Tango – Tango, Milonga, Vals Argentino
Grupo Aché
– Tänze aus Lateinamerika und der Karibik
Pacheco
– Rock, Ska, Reggae
Jairo Morales y su grupo
– Cantautor

Eintritt frei!

Diese Veranstaltung wird durch die Kulturkommission Favoriten, die Arbeiterkammer Wien und Wien Kultur gefördert und ist für alle interessierten BewohnerInnen öffentlich zugänglich:

  

 


Diesmal widmet der DACHVERBAND LATEINAMERIKANISCHER VEREINE IN ÖSTERREICH seine Diskussionsveranstaltung politischen Charakters dem kulturellen Zusammenprall der „zivilisierten“ Welt und der ursprünglichen Bevölkerung des Urwalds Amazoniens.

Zum internationalen Tag der Erde (22.4.)

El abrazo de la serpiente2015 | Abenteuerfilm — Nominiert für einen Oscar, Gewinner des Art Cinema Award | Kolumbien, Argentinien, Venezuela | 125 Min. | OT Spanisch mit deutschen UT

16.03.2018 – 17.30 Uhr, 
VHS-Penzing, Hütteldorfer Str. 112, 1140 Wien
Eintritt frei

PROGRAMM » 

Der DACHVERBAND LATEINAMERIKANISCHER VEREINE IN ÖSTERREICH präsentiert zwei Dokumentarfile über Berta Cáceres, die indigene Feministin und Umweltaktivistin aus Honduras, und ihre Bemühungen vor und nach ihrer Ermordung.

Berta vive 2016 | Documentarfilm | 30 Min. | OT + Engl. Untertitel

Encuentro internacional de los pueblos: Berta Cáceres vive 2016 | Dokumentarfilm, in dem um die 1500 Mitglieder von sozialen Organisationen aus Honduras teilnahmen, sowie Delegationen aus 22 verschiedenen Ländern. | 35 Min. | OT

16.03.2018 – 18.00 Uhr, 
VHS-Penzing, Hütteldorfer Str. 112, 1140 Wien
Eintritt frei

PROGRAMM » 

Der DACHVERBAND LATEINAMERIKANISCHER VEREINE IN ÖSTERREICH zeigt eine entzückende Komödie über die Herausforderungen des Zusammenlebens.

Un Cuento Chino
2011 | Komödie | 93 Minuten OT mit deutschen Untertiteln | Spanien, Argentinien | Gewinner des Goya-Preises als bester lateinamerikanischer Film

16.02.2018 – 18.00 Uhr, 
VHS-Penzing, Hütteldorfer Str. 112, 1140 Wien
Eintritt frei

PROGRAMM »